Sind krasse Hipster, zwei Typen mit Rauschebart und eine flotte Biene. Uns haben Sie gesagt, sie machen Dream Pop. Dream Pop? Was soll das sein? Wir dachten “Schleich di!”, aber es gibt tatsächlich einen Wikipedia-Eintrag. Da sind wir dann doch geblieben – wir sind ja keine Bauern.

Aber jetzt mal Klartext: Mason&Dixon verstehen es Folk-, Pop- und Synthiemelodien so kunstvoll zu vereinen, wie kaum ein anderer.

Share