by Toni
Pabst

Die Newcomer »Pabst« durften am Freitag um 14 Uhr das Kosmonaut Festival 2017 auf der Atomino Bühne eröffnen. Im Pressebereich des Festivals sprachen die Berliner über die noch recht frische Gründungszeit.
Trotz der Tatsache, dass »Pabst« bisher nur ihre EP »Skinwalker« vorweisen können, sind bereits mehrere Musikvideos entstanden. Wie japanische Schriftzeichen auf dem Cover von »Skinwalker« kamen und was sie bedeuten, hat Toni für euch in Erfahrung gebracht.

Mehr zu »Pabst«
► Homepage: http://www.pabstband.de/
► Facebook: https://www.facebook.com/pabstband/
► Instagram: https://www.instagram.com/pabsttheband/